Folge uns

Filme

Aladdin: Rasante Action, viel Musik und ein blauer Will Smith. Kann das gut gehen?

Wenn Sherlock-Regisseur Guy Ritchie einen Disney-Film macht.

Marc Lemdisch

Veröffentlicht

am

Aladdin greift nach der Wunderlampe
Bild: Walt Disney

Und wieder bringt Disney ein Remake einer seiner bekannten Zeichentrickfilme in die Kinos. Nebst Maleficent, Das Dschungelbuch und Die Schöne und das Biest, darf sich auch Aladdin zu den im Vorfeld eher umstrittenen Realverfilmungen zählen. Ich habe als Kind nebst dem Film und dessen Nachfolgern, auch die gleichnamige Serie gekuckt. Demzufolge war meine Erwartungshaltung ziemlich gross. Wurde sie auch erfüllt?

Zur Geschichte

Dschafar (Marwan Kenzari), Bösewicht und Groswesir des Sultans will die Macht über das Königreich Agrabah erlangen. Dazu benötigt er die sagenumwobene Wunderlampe aus der Wunderhöhle, die nur von einem Mann mit einem reinen Herz gefunden werden kann. Währenddessen schlägt sich der junge Dieb Aladdin (Mena Massoud) mit seinem Äffchen Abu durch die Strassen Agrabahs und trifft zufälligerweise auf Prinzessin Jasmin (Naomi Scott), die sich unerkannt unters Volk gemischt hat, um sich eine Auszeit vom strengen Palastleben zu gönnen. Aladdin verliebt sich in Jasmin, rettet sie aus einer misslichen Lage und wird später durch Dschafar überredet, in die Höhle einzudringen und ihm die Lampe zu besorgen. Bei der Erkundung der Wunderhöhle trifft Aladdin auf einen fliegenden Teppich und den Flaschengeist Genie (Will Smith) der ihm drei Wünsche gewährt. Dies nutzt Aladdin aus, um sich als Prinz ausgeben und Jasmin erobern zu können. Nur hat er die Rechnung nicht ohne Dschafar gemacht, dem der junge Mann irgendwie bekannt vorkommt.

Kann Will Smith mit Robin Williams mithalten?

Der Film bekam bereits in der Vorproduktion grosse mediale Aufmerksamkeit: Will Smith als Genie und Guy Ritchie als Regisseur? – in Foren und Kommentarspalten wurde Vieles heiss diskutiert. Auch die Trailer sorgten für Aufregung. Besonders Smiths Auftritt als Genie erntete Häme und Spott, erinnerte er doch an einen überdimensionalen Schlumpf mit seinem blauen Make-up. Smith hatte aber auch keine einfache Aufgabe: Als der gleichnamige Zeichentrickfilm 1992 in die Kinos kam, lieh Robin Williams dem blauen Flaschengeist seine Stimme und sorgte mit seinem Humor und Improvisationstalent für eine unantastbare Performance.

Wenn man aber die Zeichentrick-Darstellung ausklammert und das Remake als ein eigenständiges Produkt ansieht, sage ich: Will Smith macht einen super Job! Seine Humor- und Rap-Erfahrungen lässt er gekonnt in die Darstellung einfliessen und verleiht seinem Genie eine coole und lässige Art. Zwar lässt sie sich nicht mit derjenigen von Robin Williams vergleichen, aber passt vor allem wegen Smiths Redetempo sehr gut zum Film.

Aladdin und Genie im neuen Disney-Film
Will Smith blüht als Genie auf.| Bild: Walt Disney

Ritchie als Disney-Regisseur – kann das gut gehen?

Guy Ritchie (Sherlock Holmes, King Arthur, Snatch) inszeniert den Streifen mit einem unglaublichen Tempo und schnellem Schnitt. Wer sich auf eine Eins-zu-eins-Verfilmung wie bei Die Schöne und das Biest gefreut hat, wird enttäuscht. Allein der Anfang wird in gestraffter Form und anders dargestellt, als im Zeichentrickfilm. Auch gibt es die eine oder andere neue Figur, die zuerst als Sidekick agiert und zum Schluss noch eine grössere Aufgabe hat. Zudem wurden neue Handlungen eingefügt. Das alles verleiht Aladdin eine frische Note.

Leider verliert der Film mit der Zeit dann doch etwas an Tempo und somit wirkt das letzte Drittel eher langatmig, trotz einer gut gemeinten aber völlig übertriebenen Verfolgungsjagd. Der Stil von Guy Ritchie, der sich unter anderem mit Action-Sequenzen und Zeitlupeneffekten einen Namen gemacht hat, ist klar ersichtlich, aber spärlicher eingesetzt als beispielsweise bei Sherlock Holmes. Wahrscheinlich hatten die Produzenten von Disney ihre Hände im Spiel, um das Ganze doch noch ein bisschen familienfreundlich zu belassen.

Guy Ritchie gibt Anweisungen am Filmset von Aladdin.
Guy Ritchie (l.) gibt Anweisungen am Filmset von Aladdin.| Bild: Walt Disney

Wenn die Musik spielt in Agrabah

Auch die Songs kommen nicht zu kurz. Die Musical-Szenen sind nach Disney-Manier aufwändig choreografiert und gekonnt in Szene gesetzt. Dies betrifft vor allem die Lieder «Arabische Nächte», «Schnell weg», «Nur’n kleiner Freundschaftsdienst» und «Ein Traum wird wahr». Anders als im Zeichentrickfilm, bekommt Jasmin die Möglichkeit, ein sehr kraftvolles Lied zu singen. Es scheint, als ob Disney das Motiv der starken Frau im Film besonders hervorheben wollte. Leider wirkt es hier ein bisschen zu künstlich und eher deplatziert – der Streifen ist mit 129 Minuten doch ein bisschen lang. Auch gibt es zwei Lieder, die aufgrund der etwas zu opulenten Inszenierung und übertriebenen Choreografie eher an eine Mischung aus Bollywood-Film und Highschool-Musical erinnern und das Ganze ein bisschen ins Lächerliche ziehen.

Beim Set-Design und den Spezial- sowie visuellen Effekten wurde nicht gespart, sondern alles mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitet, um Agrabah und dessen Schauplätze in Szene setzen zu können. Besonders bemerkenswert ist die Ausstattung des Königspalasts und des Markts. Die Kostüme sehen sehr opulent und farbenfroh aus. Das ist eine der grossen Stärken dieser Disney-Produktion: Durch die Liebe zum Detail wird dem Film, von der Atmosphäre her, eine Glaubhaftigkeit vermittelt, die das Eintauchen in die Geschichte noch besser ermöglicht.

Prinzessin Jasmin in Aladdin
Prinzessin Jasmin bekommt in Aladdin sogar einen eigenen Song. |Bild: Walt Disney

Guter Cast – nur Dschafar-Darstellung wirkt plump

Auch die schauspielerische Leistung ist bemerkenswert. Der Newcomer Mena Massoud spielt den charmanten Tagedieb Aladdin mit einer lockeren und charmanten Art, während Naomi Scott Prinzessin Jasmin die Eigenschaft einer selbstbewussten und verantwortungsvollen jungen Frau verleiht. Auch der Sultan wird besser dargestellt als im Zeichentrickfilm. Dort ist die Figur eher naiv, im Remake wirkt sie weiser und handelt überlegter. Nur bei der Schaupielerwahl von Dschafar war ich nicht zufrieden. Marwan Kenzari ist viel zu jung für die Rolle des Bösewichts und spielt den Charakter zwar bestimmt, aber ein bisschen zu brav. Dies lässt die Performance irgendwie unglaubwürdig und sogar ein bisschen nervtötend und gezwungen erscheinen. Hier dachte ich, als ich das erste mal vom Remake gehört hatte, bereits an Sir Ben Kingsley als Antagonisten mit Turban und Schlangenstock.

Bösewicht Dschafar im Film Aladdin
Bei dieser Schauspielerwahl griff Disney leider ins Klo.| Bild: Walt Disney

Was mir hingegen gefallen hat, ist die Umsetzung der computeranimierten Tiere wie Affe Abu, Papagei Jago und Tiger Rajah. Sie sehen sehr gut aus und verhalten sich, im Gegenteil zum Zeichentrickfilm, realistischer. So spricht Jago einerseits deutlich weniger und in abgehakten Sätzen, während Abu und Rajah keine übertriebene Mimik zur Schau stellen. Auch gibt es mehr Hintergrundinfos zu den Charakteren, beispielsweise erfährt man wieso Jasmin keine Mutter mehr hat oder woher eigentlich Dschafar stammt und was ihn zu dem gemacht hat, was er jetzt ist.

Fazit

Ich empfehle das Remake allen, die offen für eine andere, knackigere Umsetzung eines Disney-Klassikers sind. Die Leistung von Will Smith als Genie ist zwar bemerkenswert, kann aber unmöglich mit der von Williams verglichen werden, dazu sind die Filme von der Gesamtbetrachtung her zu unterschiedlich. Der Streifen bietet gute Musik, und Momente zum Schmunzeln und Staunen, trotz des teilweise schnellen Schnittes. Dennoch gibt es manchmal etwas übertriebene Stellen, die etwas deplatziert und übertrieben wirken. Weniger ist mehr, wäre in dem Fall sinnvoller gewesen.

Was sonst noch im Kino läuft, siehst du in unserer Übersicht.

Klicken, um zu kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Filme

Diese Filme und Serien gibt es im Oktober 2019 neu bei Netflix

El Camino, Big Mouth oder doch lieber Peaky Blinders? Diese Filme und Serien gibts neu bei Netflix

Joël Weber

Veröffentlicht

am

Bild: Peaky Blinders / BBC Two

Die neuen Highlights als Video:

Hier findet ihr alle neuen Filme und Serien:

1. OKTOBER 2019

Nikki Glaser: Bangin’ – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Nikki Glaser schreckt in ihrem ersten eigenen Netflix-Special auch vor so intimen Themen wie den sexuellen Ansprüchen von Frauen nicht zurück.“

Carmen Sandiego: Staffel 2 – NETFLIX KIDS & FAMILY

Für Carmen, Ivy und Zack steht mehr denn je auf dem Spiel. Denn V.I.L.E. lässt ganze Horden neuer Bösewichte auf sie los, als A.C.M.E. ihnen auf die Pelle rückt.

2. OCTOBER 2019

Heiratswillig – NETFLIX FILM

Als sie der Mann, den sie heiraten wollte, verlässt, tritt Ana einer Gruppe für weibliche Singles bei, die auf der Suche nach Ehemännern sind.

Leben ohne Papiere – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Acht Familien ohne Papiere erzählen von ihrem Leben am Rande der Gesellschaft. In den USA droht ihnen Familientrennung und Deportation, in ihren Heimatländern die Gewalt.

3. OKTOBER 2019

Die sechs Hände der Rache – NETFLIX ORIGINAL ANIME 

Drei Waisen, die bei einem Kampfkunstmeister aufwuchsen, werden in ein geheimnisvolles Abenteuer um dämonische Kräfte, Drogenkartelle, Rituale und Blutopfer verwickelt.

4. OKTOBER 2019

Peaky Blinders – Gangs of Birmingham: Staffel 5 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Auch die Shelbys werden vom Börsencrash des Jahres 1929 nicht verschont. Jüngere Familienmitglieder und faschistische Rivalen fordern Tommys Machtposition heraus.

El Dragón: Die Rückkehr eines Kriegers – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Nach Jahren in Japan, wo er zum Samurai ausgebildet wurde, kehrt Miguel Garza nach Mexiko zurück, um sein rechtmäßiges Erbe an der Spitze eines Drogenkartells anzutreten.

Big Mouth: Staffel 3 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Kitschige Karten, doofe Klischees und die hohen Erwartungen machen den Valentinstag für Andrew, Nick, Jessi und ihre Freunde zu einem einzigen Minenfeld.

Raising Dion – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Nach dem Tod ihres Mannes hält eine alleinerziehende Mutter die aufkeimenden Superkräfte ihres Sohnes geheim, um ihn vor Ausbeutung zu schützen.

Im hohen Gras – NETFLIX FILM

Zwei Geschwister wagen sich ins hohe Gras, um einem Jungen zu helfen. Doch die Rettungsaktion wird zum Horrortrip. Nach einer Novelle von Stephen King und Joe Hill.

Verdorben: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Entdecken Sie die Geheimnisse hinter Zucker und Schokolade, die wahren Kosten von Avocados und Wasserflaschen, und was sich bei Wein und Hanfzubereitungen verändert.

Einfach unheimlich: Staffel 2 – NETFLIX KIDS & FAMILY

Gruselige Apps, fehlgeleitete Wünsche und Portale in eine andere Dimension: 10 neue schaurige Geschichten lauern auf euch.

Die Supermonster: Staffel 3 – NETFLIX KIDS & FAMILY

Die lebenslustigen Supermonster finden neue Freunde und lernen viel Neues, während sie ihre Umwelt und Pitchfork Pines erforschen.

Die Supermonster: Vidas erstes Halloween – NETFLIX KIDS & FAMILY

Vida feiert mit den Supermonstern ihr allererstes Halloween. Am Tag der Toten steigt im Garten der Howlers eine Party und sie sind alle eingeladen!

5. OKTOBER 2019

Die Legenden: Meister der Mythen – NETFLIX KIDS & FAMILY

Als mythische Kreaturen zum Leben erwachen, liegt es an den supergeheimen Monsterjägern Leo, Teodora, Don Andrés und Alebrije die Welt zu retten.

7. OKTOBER 2019

Match! Tennis Juniors – NETFLIX ORIGINAL SERIE 

Ein junges Tennis-Talent muss sich nicht nur am Ball beweisen, sondern auch die Schule meistern und den anderen Spielern in seinem Team als Inspiration dienen.

8. OKTOBER 2019

Deon Cole: Cole Hearted – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Im festen Glauben, dass Comedy die letzte ungeschminkte Ausdrucksform ist, erklärt Deon Cole, wann man Jesus danken und wann man auf keinen Fall „welp“ sagen sollte.

Das gruselige Abenteuer des Captain Underpants: Hack-O-Ween – NETFLIX KIDS & FAMILY

Als Halloween verboten wird, suchen die besten Freunde Harold und George nach einem cleveren Weg, das ungeheuerliche neue Gesetz auszuhebeln.

9. OKTOBER 2019

Rhythm + Flow – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Die aus den Rap-Schwergewichten Cardi B, Chance the Rapper und T.I. bestehende Jury sucht in diesem Musikwettbewerb den nächsten großen Hip-Hop-Star.“

10. OKTOBER 2019

Riverdale: Season 4 – NETFLIX ORIGINAL SERIE – WÖCHENTLICHE EPISODEN 

Im Verhörzimmer dieser Krimiserie mit Emma Suárez, Carmen Machi und Álvaro Cervantes stehen polizeiliche Verhöre und persönliche Dramen auf der Tagesordnung.

Ultramarine Magmell – NETFLIX ORIGINAL ANIME  

Jahrzehnte nach dem Auftauchen eines neuen Kontinents hilft ein junger Spezialist für Rettungsaktionen Abenteurern bei der Erforschung dieser gefährlichen Welt.

11. OKTOBER 2019

Heimgesucht: unglaubliche Zeugenberichte: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE  

In einer neuen Staffel voller wahrem Horror erzählen Menschen untermalt von dramatischen Nachstellungen von ihren Begegnungen mit Dämonen, Geistern und anderen Kräften.

Insatiable: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Zwischen Schönheitswettbewerben werden Patty und Bob von Schuldgefühlen und persönlichen Problemen geplagt, als um sie herum die Fetzen fliegen.

Plan Coeur – Der Liebesplan: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Vier Monate nachdem sie ihren Freundinnen Lebewohl sagte, plant Elsa ihre Rückkehr nach Paris. Aber Geheimnisse beeinträchtigen ihr Liebesleben und ihre Freundschaften.

El Camino: Ein „Breaking Bad“-Film – NETFLIX FILM

Nach seiner dramatischen Flucht aus der Gefangenschaft muss Jesse Pinkman mit seiner Vergangenheit ins Reine kommen, um sich irgendwie eine Zukunft aufzubauen.

Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse – NETFLIX FILM (NICHT IN DER SCHWEIZ VERFÜGBAR)

Eigentlich soll Motti eine orthodoxe Jüdin heiraten, verliebt sich allerdings in seine Kommilitonin Laura. Doch dieser Verbindung würde seine Mutter niemals zustimmen.

La influencia – Böser Einfluss – NETFLIX FILM

Alicia kehrt in das Haus ihrer Kindheit zurück, um ihre im Koma liegende Mutter zu versorgen. Dort erwartet sie ihre Vergangenheit und ein Körper, der nicht sterben will.

Fractured – NETFLIX FILM

Als seine Frau und verletzte Tochter aus der Notaufnahme verschwinden, startet ein Mann eine verzweifelte Suche. Er ist überzeugt, dass das Krankenhaus etwas verbirgt.

The Forest of Love – NETFLIX FILM

Dieser Film nach einer wahren Begebenheit erzählt von einem charismatischen Anführer, der seine Anhänger auf einen bizarren und tödlichen Weg ins Verderben führt.“

YooHoo to the Rescue: Season 2 – NETFLIX KIDS & FAMILY

In einer eleganten neuen Staffel erlauben uns sechs der einflussreichsten Designer der Welt Einblicke in die Bioarchitektur, das Kostümbild, die Typografie und mehr.

12. OKTOBER 2019

Banlieusards – Du hast die Wahl – NETFLIX FILM

Welchem seiner Brüder soll der 15-jährige Noumouké nacheifern: dem Jurastudenten Soulaymaan oder dem Mafioso Demba? Die Regie führten Kery James und Leïla Sy.

14. OKTOBER 2019

Martin Matte: Das Leben, der Tod … usw. – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Der Comedian Martin Matte aus Quebec amüsiert in seinem schlitzohrigen Special mit peinlichen Anekdoten aus seinem Leben und präsentiert eine Lösung für Internet-Trolle.

16. OKTOBER 2019

Park Na-rae: Glamour-Warnung – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Koreas angesagteste Komikerin und beliebte „große Schwester“ widmet sich Themen wie Sex, Liebe und Beziehungen und ist dabei versauter als jemals zuvor.“

Ghosts of Sugar Land – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Als ihr Freund Mark dem IS beitritt, fragt sich eine Gruppe amerikanischer Muslime in Texas schockiert, weshalb er sich einer extremistischen Vereinigung anschloss.

17. OKTOBER 2019

The Unlisted – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Die 12-jährigen Zwillingsbrüder Dru und Kal entdecken, dass die australische Regierung insgeheim die Jugendlichen des Landes elektronisch überwacht und manipuliert.“

18.  OKTOBER 2019

Toon: Staffeln 1–2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Der menschenscheue Jingle-Komponist Toon muss plötzlich mit dem Albtraum des Showbusiness zurechtkommen, nachdem ein Video im Internet ihn über Nacht berühmt gemacht hat.

MeatEater: Staffel 8 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Steves Reise auf der Suche nach köstlichem Wildbret vom Reh und Hammel führt ihn bis nach Mexiko und Alaska.

Hinter Gittern – NETFLIX ORIGINAL ANIME

Als sie sich gegen häusliche Gewalt zur Wehr setzt, landet eine liebevolle Mutter im Gefängnis, wo sie zwischen die Fronten zweier verfeindeter Bandenanführerinnen gerät.

Baby: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Die Teenager aus einer reichen Gegend Roms können dem Reiz der Unterwelt der Stadt auch in der zweiten Staffel nicht widerstehen und führen ihr Doppelleben fort.

Interior Design Masters – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Angehende Innenarchitekten verwandeln in einem Wettbewerb die schäbigsten Räume in wahre Wunder. Als Preis winkt ein Vertrag mit einem führenden Londoner Hotel.

Blumige Aussichten: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Die Familie de la Mora betrauert einen Verlust, während sie versucht, Geschäfte zurückzukaufen, Rachepläne zu schmieden und katastrophale Liebesabenteuer zu beginnen.

Living with Yourself – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Ein vom Leben ausgebrannter und von der Liebe enttäuschter Mann unterzieht sich einer mysteriösen Behandlung, nur um festzustellen, dass er selbst ersetzt wurde.

Eli – NETFLIX FILM

Der Aufenthalt in einer abgelegenen Klinik ist die letzte Hoffnung für den Jungen Eli, der an einer tödlichen Krankheit leidet. Doch die Behandlung wird zum Albtraum.

Seventeen – NETFLIX FILM

Um seinen Therapiehund zu finden, unternimmt ein 17-Jähriger nach seiner Flucht aus der Jugendhaftanstalt mit seinem Bruder und seiner Oma eine Reise durch Kantabrien.

Upstarts – NETFLIX FILM

Angetrieben vom Startup-Fieber wollen drei Uni-Absolventen aus einer indischen Kleinstadt die Welt verändern und ganz nebenbei Millionäre werden.

Die Geldwäscherei – NETFLIX FILM

Eine Witwe (Meryl Streep) stößt im Kampf gegen Versicherungsbetrug auf zwei Anwälte in Panama, die das globale Finanzsystem ausbeuten. Die Regie führt Steven Soderbergh.

Sag mir, wer ich bin – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Seit er mit 18 sein Gedächtnis verlor, leiht ihm sein Zwillingsbruder seine Erinnerungen. Doch die angebliche Idylle verschleiert ein traumatisches Familiengeheimnis.

Unnatürliche Auswahl – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Die Pioniere der Genom-Editierung und der künstlichen Intelligenz stehen vor den größten ethischen, technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Menschheit.

Mighty Little Bheem: Diwali – NETFLIX KIDS & FAMILY

Ob Dekorationen oder Süßigkeiten – der kleine Bheem kann vom Lichterfest gar nicht genug bekommen. Doch natürlich hat er auch während der Feierlichkeiten Unfug im Kopf.

Spirit – wild und frei: Pferdegeschichten: Kollektion 2 – NETFLIX KIDS & FAMILY

Für Lucky und ihre Freunde geht der Spaß mit vielen neuen Abenteuern weiter. Wohin es auch geht, sie nehmen euch mit auf einen tollen Ritt.

22.  OKTOBER 2019

Jenny Slate: Stage Fright – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

In ihrem neuen Special verbindet Jenny Slate Stand-up mit dokumentarischen Elementen, um ihre Meinung über gebrochene Herzen, Verlassenheit und Geister loszuwerden.

23.  OKTOBER 2019

Breakfast, Lunch & Dinner – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Starkoch David Chang erkundet in jeder Folge mit Stargästen die kulinarischen Besonderheiten und Kulturen verschiedener Städte rund um den Globus.

Vogeltanz – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Einige der majestätischsten Vögel der Welt vollziehen faszinierende Balzrituale – von prunkvollen Tänzen bis hin zum stolzen Präsentieren ihrer farbenfrohen Federn.“

24.  OKTOBER 2019

Daybreak – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Der 17-jährige Außenseiter Josh hat sich gerade erst verliebt, da bricht der nukleare Winter aus. Jetzt sucht er in einer Welt voller Zombies und Gangs nach seiner Sam.

Grego Rossello: Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Der argentinische Comedian Grego Rossello bringt das Publikum in einem neuen Stand-up-Special zum Lachen.

25.  OKTOBER 2019

Monzon – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Diese spannende Dramaserie erzählt die Geschichte das argentinischen Boxweltmeisters Carlos Monzón, der nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau unter Mordverdacht gerät.

Brotherhood – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Als eine Anwältin Mitte der 90er Jahre erfährt, dass ihr Bruder eine kriminelle Organisation leitet und nun im Knast sitzt, gerät sie an einen moralischen Scheideweg.

Wer kann, der kann! Frankreich – NETFLIX ORIGINAL SERIE

In Frankreich errichten Amateure mit einer Vorliebe für Katastrophen kulinarische Meisterwerke. Moderiert wird die Serie vom Komiker Artus und der Köchin Noémie Honiat.

Krasse Pranks – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Ahnungslose Opfer erleben Gänsehaut, gefolgt von einem lustigen Aha-Moment. Moderiert wird diese Serie mit versteckter Kamera von Gaten Matarazzo („Stranger Things“).

Brigada Costa del Sol – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Mitte der 70er Jahre steckte der Drogenhandel in Spanien noch in den Kinderschuhen. Diese Serie erzählt von der ersten Polizeibrigade, die dagegen angehen sollte.

Wer kann, der kann! Spanien – NETFLIX ORIGINAL SERIE

In Spanien geben sich Novizen beim Backen delikater Köstlichkeiten alle Mühe, Fiaskos zu vermeiden. Moderiert wird von La Terremoto de Alcorcón und Christian Escribá.

The Kominsky Method: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Auch in der zweiten Staffel bringen sich Sandy Kominski und sein bester Freund Norman Newlander trotz der Herausforderungen des Älterwerdens oft zum Lachen.

Dolemite Is My Name – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Da er in Hollywood vor verschlossenen Türen steht, dreht Rudy Ray Moore (Eddie Murphy) im Jahr 1975 auf eigene Faust den Blaxploitation-Spielfilm „Dolemite“.

Der Biss der Klapperschlange – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Eine alleinerziehende Mutter schließt irrtümlich einen Deal mit dem Teufel und muss bis zum Sonnenuntergang einen Fremden töten, um das Leben ihrer Tochter zu retten.

It Takes a Lunatic – NETFLIX ORIGINAL SERIE

In diesem inspirierenden Porträt des 97-jährigen Schauspiellehrers Wynn Handman, der das amerikanische Theater prägte, kommen auch viele seiner berühmten Schüler zu Wort.

Greenhouse Academy: Staffel 3 – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Nach den schockierenden Entwicklungen der letzten Staffel versucht die Greenhouse, wieder zur Normalität zurückzukehren. Doch das ist leichter gesagt als getan.

28.  OKTOBER 2019

Eine 3-minütige Umarmung – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Dieser Dokumentarfilm hält Freude und Kummer von Familien fest, die an der Grenze zwischen den USA und Mexiko getrennt wurden und sich 2018 kurz wiedertreffen.

Eine japanische Sumoringerin – NETFLIX ORIGINAL DOKUMENTATION

Eine Sumo-Ringerin kämpft gegen die Tradition, um ihren Platz innerhalb und außerhalb der Rings zu behaupten und Japans Nationalsport nachhaltig zu verändern.

29.  OKTOBER 2019

Arsenio Hall: Smart & Classy – NETFLIX ORIGINAL COMEDY SPECIAL

Arsenio Halls neues Stand-up-Comedy-Special wurde im April 2019 vor einem Live-Publikum in San Jose in Kalifornien aufgenommen.

30.  OKTOBER 2019

Die Wurzeln des Geschmacks: Yunnan – NETFLIX ORIGINAL SERIE

Erkunden Sie die vielfältigen Aromen der chinesischen Provinz Yunnan und lernen Sie die Köche und Zutaten kennen, die deren reichhaltige kulinarische Tradition prägen.

Pose: Staffel 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE 

Man schreibt das Jahr 1990, die AIDS-Krise wütet und die Ballroom-Szene ist im Mainstream angekommen. Für Blanca und House Evangelista steht viel auf dem Spiel.

31.  OKTOBER 2019

Nowhere Man – NETFLIX ORIGINAL SERIE 

Ein Todeskandidat, dessen Sohn entführt wurde, wird von Visionen geplagt. In einem verzweifelten Versuch, seine Familie zu retten, bricht er aus dem Gefängnis aus.

Kengan Ashura: Teil 2 – NETFLIX ORIGINAL SERIE 

Ohma Tokita taucht in eine verborgene Welt ein, in der Geschäftskonflikte mit brutalen Gladiatorenkämpfen geklärt werden. Ihm ist das Geld egal, er will nur kämpfen.

ERSCHEINT IM OKTOBER

Wounds – NETFLIX FILM

Als Barkeeper Will nach einer Schlägerei ein Handy findet, erhält er kurz darauf beunruhigende Nachrichten. Doch der Albtraum beginnt gerade erst.

My Next Guest with David Letterman and Shah Rukh Khan – NETFLIX ORIGINAL SERIE

In dieser Sonderfolge von „My Next Guest Needs No Introduction with David Letterman“ interviewt der legendäre Late-Night-Moderator den Schauspieler Shah Rukh Khan.

Weiterlesen

Filme

Battle at Big Rock – Der Kurzfilm zu Jurassic World

Die Dinos sind zurück – und das früher als erwartet

Joël Weber

Veröffentlicht

am

Bild: Universal Pictures

Um die Wartezeit bis Jurassic World 3 zu verkürzen, der uns vermutlich im Juni 2021 erwarten wird, präsentiert Universal den neuen Dino-Kurzfilm Battle at Big Rock. Dieser ist kostenlos bei Youtube verfügbar und spielt nach den Geschehnissen von Jurassic World 2.

Erzählt wird die Geschichte einer jungen Familie, die ihren Urlaub auf einem Campingplatz verbringt. Während den kleinen Streitigkeiten der Kinder, die sich scheinbar noch nicht mit den neuen Familienverhältnissen arrangiert haben, bricht die Nacht hinein. Als dann erst ein Triceratops mit seinem Jungtier und schliesslich ein gefährlicher, riesiger Jäger auftaucht, gerät der Wohnwagen der Familie zwischen die Fronten. Als sich der Fleischfresser plötzlich für die Kinder zu interessieren beginnt, entbricht ein erbitterter Kampf ums Überleben.

In den acht Minuten schafft es der Kurzfilm, extrem viel Action zu entwickeln. Natürlich ist es Sinn des Ganzen, möglichst viel Dinosaurier-Action zu zeigen. Die Handlung dagegen ist absolut linear und vorhersehbar. Das spielt aber auch keine Rolle. Seine Aufgabe, Vorfreude auf Jurassic World 3 zu machen, erfüllt der Kurzfilm Battle at Big Rock jedenfalls sehr gut.

Das Highlight stellen aber tatsächlich die kurzen, sehr unterhaltsamen Szenen dar, die während den Credits kurz eingespielt werden. Daher: unbedingt bis zum Ende schauen.

Battle at Big Rock

Weiterlesen

Blu-Ray & DVD

Greta – wenn Ehrlichkeit nicht am längsten währt…

Überzeugt der neue Psycho-Thriller mit Chloë Grace Moretz?

Marc Lemdisch

Veröffentlicht

am

Greta aus Greta
Bild: Ascot Elite

Neben Ma dürfen sich Psycho-Thriller-Fans auf einen weiteren Leckerbissen im September freuen. In Greta erleben die Zuschauern, wie Ehrlichkeit und Gutgläubigkeit ausgenutzt und bestraft werden kann. Doch wie schlägt sich der Thriller mit Isabelle Huppert und Chloë Grace Moretz beim Publikum?

Das erwartet euch in Greta

Die vertrauensselige Frances McCullen findet spätabends eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmässigen Besitzerin zurückzubringen. Die Tasche gehört der eleganten Witwe Greta, die sich sehr über den Besuch der jungen Frau freut und sich sogleich mit ihr anfreundet. Beide haben einen ähnlichen Schicksalsschlag erlitten: Frances hat ihre Mutter verloren und Gretas Tochter ist nach Paris ausgewandert. Die beiden Seelenverwandten beginnen sich fortan zu treffen, was Frances Mitbewohnerin Erica gar nicht gefällt. Sie findet Greta unheimlich und warnt Frances, sie weiterhin zu besuchen, was diese aber ignoriert.

Bei einem gemütlichen Kochabend mit Greta entdeckt Frances zufälligerweise in einem Schrank mehrere identische Handtaschen, an die Namen und Nummern der jeweiligen Finderin geheftet sind. Verängstigt sucht sie das Weite und versucht, den Kontakt mit Greta zu unterbinden. Keine einfache Sache, denn Greta beginnt Frances zu stalken und lauert ihr sogar an ihrem Arbeitsplatz und Apartment auf. Nach und nach deckt die junge Frau ein Geheimnis nach dem anderen über die Witwe auf und versucht verzweifelt, sie loszuwerden…

Frances aus Greta
Frances erkennt den Ernst der Lage – leider zu spät.| Bild: Ascot Elite

Ein Psychothriller kommt selten allein

In Greta werden ähnliche Motive wie in Ma thematisiert: Missbrauchtes Vertrauen, Stalking und Psychopathie. Ich muss allerdings zugeben, dass mir Greta besser gefallen hat als Ma. Dies, weil es hier mehrere und kleinere unerwartete Wendungen und verstörende Nebenstränge gibt und die Story einen guten Spannungsaufbau bietet. Die Geschichte spielt sich praktisch nur zwischen Frances, Greta und Erica ab. Somit konzentriert man sich nur auf diese drei Figuren und wird nicht von Nebensächlichkeiten abgelenkt.

Bei der Kameraarbeit haben sich die Filmemacher von Suspense-Meister Alfred Hitchcock inspirieren lassen und filmten die Schauspieler einmal aus subjektiver und objektiver Sicht. Das verstärkt das Gefühl, noch tiefer im Geschehen involviert zu sein und somit fiebert man automatisch mit den Stalking-Opfern mit. Der Film entstand unter der Regie von Neil Jordan, der auch das Drehbuch mit Ray Wright geschrieben hat. Jordan ist unter anderem für Interview mit einem Vampir, Mona Lisa und die TV-Serie Die Borgias verantwortlich.

Frances und Erica aus Greta
Erica versucht Frances zu helfen. | Bild: Ascot Elite

Starker Cast überzeugt

Die Hauptrollen werden von Chloë Grace Moretz und Isabelle Huppert verkörpert. Viele kennen Moretz als schräges Hit Girl aus Kick Ass. Mittlerweile hat sie ihn vielen Actionfilmen mitgespielt und ist nun das erste Mal in einem Psychothriller dabei. Sie verkörpert die emotional einfach gestrickte und gutgläubige Frances sehr überzeugend und man fiebert automatisch mit ihr mit. Huppert nimmt man die psychopathische Witwe mit Verfolgungswahn sofort ab. Die Altmeisterin des französischen Kinos zeigt auf, wie man verletzliche Menschen manipuliert und in seinen Bann zieht – und das sehr überzeugend und gleichzeitig furchterregend. Besonders hervorzuheben ist die Originalfassung, da Huppert englisch mit stark französischen Akzent spricht. Ich fand es schade, dass dies nicht in die deutsche Version übertragen wurde.

Greta aus Greta
Was führt Greta im Schilde? | Bild: Ascot Elite

Fazit zu Greta

Ein sehr unterhaltsamer Psychothriller mit einem guten Spannungsbogen und starker Schauspielleistung. Zeitweilen habe ich sogar eine kleine Wut auf die Peinigerin der armen Frances verspürt. Das zeigt auf, dass die Filmemacher ihr Ziel erreicht haben. Der Streifen ist auch sehr kurzweilig und wird trotz dem Trailer, der leider ein bisschen viel verrät, nicht langweilig.

Gewinne jetzt 3 x 1 DVD des Films!

Weiterlesen